Hofgut Maisenburg

Astrid & Julian gehörten zu den glücklichen Gewinnern eines Paarshootings an unserem Weihnachtsgewinnspiel 2018. Da wir uns auf Anhieb super verstanden hatten, haben wir uns riesig gefreut als die Beiden fragten, ob wir nicht auch Ihre Hochzeit begleiten würden.

Ende Februar diesen Jahres war es dann so weit. Wir treffen uns mit Astrid und Julian früh morgens auf dem Hofgut Maisenburg, wo sie sich in guter Gesellschaft mit Ihren Freunden für den großen Hochzeitstag vorbereiten. Am Nachmittag findet die kirchliche Trauung im nahegelegenen Kloster Zwiefalten mit anschließendem Stehempfang statt. Im gut gelaunten Autokorso geht es dann wieder zurück zur Maisenburg, wo bereits der von Tanja Wehning liebevoll dekorierte und sehr beeindruckende 400qm große Saal auf die Hochzeitsgäste wartet. Der Moment, als man den Saal zum ersten Mal betrat war einfach unbeschreiblich.

Für das leibliche Wohl am Abend hat Simon Tress mit seinem Team gesorgt. Super lecker! Gut gestärkt wurde nun ausgiebig bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Hofgut Maisenburg: Der Exklusive Ort für Eure Traumhochzeit

Romantische Lage und Spektakuläre Aussicht

Brautpaare, die ein idyllisches und romantisches Hochzeitslocation suchen, werden im Hofgut Maisenburg fündig. Gelegen auf der malerischen Schwäbischen Alb, bietet die Location eine atemberaubende Aussicht auf das Große Lautertal. Die Alleinlage sorgt für eine intime Atmosphäre, fernab von Verkehr und städtischem Lärm.

Absolute Privatsphäre

Das Beste? Es gibt keine Anwohner, die Eure Feier stören könnten oder sich gestört fühlen. Ihr könnt also bis in die frühen Morgenstunden feiern, ohne Einschränkungen.

Exklusivität garantiert

Auf der Maisenburg gibt es keine Parallelveranstaltungen. Das bedeutet, ihr habt die gesamte Anlage exklusiv für Euch und Eure Gäste. Perfekt, um Eure Hochzeit so individuell wie möglich zu gestalten.

Vielfältige Raumoptionen

Ob klein und intim oder groß und ausgelassen – der rund 400 qm große Saal bietet genügend Platz für bis zu 200 Personen. Verschiedene Raumoptionen stehen zur Verfügung, von rechteckigen Tischen im "Alter Saustall" für kleinere Veranstaltungen bis zu runden Tischen im "Großen Stall" für große Feiern.

Keine Wünsche bleiben offen

Von der technischen Ausstattung bis zu Catering-Optionen ist alles durchdacht, um Euren großen Tag perfekt zu machen. Selbst bei schlechtem Wetter gibt es Alternativen für eine traumhafte Trauung.

Ihr plant Eure Hochzeit auf dem Hofgut Maisenburg zu feiern?

Ich würde mich riesig freuen, Euch kennenzulernen! Für mich sind Hochzeiten mehr als nur ein Job – sie sind meine Leidenschaft. Lasst mich Euch dabei helfen, Euren besonderen Tag unvergesslich zu machen!